www.DFB.de mit Pokal Auslosung und Live-Ticker

Der wohl bekannteste und einflussreichste Verband im Bereich Sport in Deutschland ist der Deutsche Fu?ball-Bund. Informationen zum Verband deutscher Fu?ballvereine findet man auf der eigenen Homepage dfb.de. Seit dem 28. Januar 1900 nimmt der DFB die Interessen der deutschen Fu?ballspieler und Vereine in Deutschland wahr. Nach der kriegsbedingten Auflösung im Jahr 1945 kam es im Jahr 1949 zur Neugründung in Stuttgart. Mit über 26.000 Vereinen und mehr als sechs Millionen Mitgliedern ist der DFB der weltweit grö?te Sportverband der Welt. Obwohl der Verein gro?e Gewinne einfährt, ist er immer noch als gemeinnütziger Verein aufgestellt.

Die sechs Millionen Mitglieder teilen sich in fünf Regionalverbände auf. Diese gliedern sich in 21 Landesverbände, welche wiederum 170.000 Mannschaften aufstellen. Neben den männlichen Mitgliedern sind inzwischen auch circa 900.000 Frauen beim Verband verzeichnet. Gleichzeitig gibt es 8600 Mädchen- und Frauenmannschaften.

International voll akzeptiert war der Verein nach dem Krieg spätestens seit der Durchführung der Fu?ball WM im Jahr 1974. Nachdem man in diesem Jahr Weltmeister werden konnte, war die nächste gro?e Veranstaltung in Deutschland die Fu?ball-Europameisterschaft im Jahr 1988. Mit dem Beitritt der Verbände aus der ehemaligen DDR vereinte der DFB seit dem 21. November wieder alle Landesverbände in einem gemeinsamen Verein. Mit dem Einstieg als Generalsponsor wurde Mercedes 1990 zum Hauptsponsor des DFB. Alle Auswahlmannschaften tragen seitdem den Mercedes stern auf ihren Trainingsjacken. Ein weiteres Highlight war die Veranstaltung der Fu?ball WM im Jahr 2006. Nach 1974 konnte dieser besondere Event ein zweites Mal nach Deutschland geholt werden. Informationen zum DFB-Pokal, zur Auslosung und einen Live Ticker findet man auf den Seiten des DFB unter www.dfb.de

http://www.dfb.de

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE