www.Abus.de - Funk Alarmanlagen und Schlösser

Das Thema Sicherheit für Haus und Wohnung ist in den letzten Jahrzehnten zu einem immer wichtigerem Aufgabenfeld geworden. Steigende Einbruchsraten und ein allgemeiner Anstieg der Kriminalität führen zu mehr Verunsicherung und dem gleichzeitigen Bedürfnis dem entgegen zu wirken. Die Firma ABUS hat sich genau dieser Problematik gewidmet und bietet Sicherheitslösungen in diesem Zusammenhang. Funk Alarmanlagen und Schlösser gehören zum Standardprogramm von www.abus.de.

Der Name ABUS steht für August Bremicker Söhne KG. Seit 1924 befindet sich der Hauptsitz der Firma in Wetter-Volmarstein. Das Unternehmen präsentiert sich seitdem als deutscher Hersteller in Sachen präventiver Sicherheitstechnik. Weltweit arbeiten ungefähr 2500 Mitarbeiter für ABUS.

In den Anfangsjahren umfasste das Sortiment von ABUS in erster Linie Vorhängeschlösser. Die Herstellung und der Verkauf machten das Kerngeschäft der ersten Jahre aus. Das Unternehmen hat das Angebot inzwischen stark erweitert und neben Schlössern werden inzwischen auch Rauchmelder, Videoüberwachungssysteme und Alarmanlagen hergestellt. Au?erdem findet man Produkte zur Zweirad- und Bootssicherheit sowie Schlie?anlagen. Seit seiner Gründung befindet sich das Unternehmen in Familienbesitz und sagt über sich selbst, dass es die Firma nach christlichen Unternehmensgrundsätzen führt.

Betritt man die Homepage von ABUS kann man Informationen aus verschiedenen Kategorien aufnehmen. Neben dem Bereich Haussicherheit findet man die Bereiche Mobile Sicherheit, Objektsicherheit sowie Produkte von A-Z. Der Schutz von Leben und Sachwerten macht das Kerngeschäft dieses Unternehmens aus. Die vorhandenen Angebote können diesem Anspruch in vollem Umfang gerecht werden und decken viele Bereiche ab. Um einen besseren Einblick in die Produktwelt von ABUS zu gewinnen, empfiehlt sich ein Blick auf die hauseigene Homepage abus.de.

http://www.abus.de

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE