www.Sonnenklar.tv - Reisen und Reisebüros für Nilkreuzfahrten

Der deutsche Privatsender sonnenklar.TV hat seinen Sitz in Ludwigsburg. Er ist seit dem 1.März auf Sendung und sendet in erster Linie Verkaufsveranstaltungen. Das Programm bezieht sich auf Produkte aus dem Segment Urlaub und allem was man in diesem Zusammenhang noch buchen könnte. Informationen zu Inhalten findet man im Internet unter www.sonnenklar.tv.

Ursprünge des Senders sind im Zusammenhang mit dem inzwischen nicht mehr existierenden Sender TM3 zu sehen. Der inzwischen in 9Live umgewandelte Spartensender strahlte damals die Verkaufssendung urlaubsreif aus. Aus ihr entwickelte sich der eigenständige Sender sonnenklar.TV. Für die Produktion der Sendungen ist die Euvia Travel GmbH verantwortlich gewesen. Seit dem März 2005 befinden sich alle Anteile des Senders im Besitz der ProSiebenSat.1 Media AG. Wenige Monate später wurde der Sender jedoch wieder verkauft. Der Reiseverkaufssender wurde vom Oktober 2005 an vom Münchener Touristikunternehmen BigXtra betrieben. Mit ungefähr 100 Mitarbeitern wird ein Jahresumsatz von 170 Millionen Euro erwirtschaftet.

Deutschlandweit werden ungefähr 30 Millionen Haushalte erreicht. Circa 20 Millionen davon im Bereich Satellit und 10 Millionen über Kabel. Das Live-Programm des Senders umfasst fast 40 Stunden in der Woche. Es ist täglich durch den Fernsehsender zu empfangen, kann aber gleichzeitig auch im Internet als Live-Stream gesehen werden. Inhaltlich geht es bei sonnenklar.TV in erster Linie um den Verkauf von Reisen. Rundreisen, Städtereisen, Pauschalreisen, Wellnes-Reisen und Kreuzfahrten gehören zum Programm. Ebenfalls im Sortiment findet man Mietwagen, Musicals, Events und Sprachreisen. Linien und Charterflüge können au?erdem gebucht werden. Im Internet unter sonnenklar.tv findet man Reisen, Reisebüros und Nilkreuzfahrten.

http://www.sonnenklar.tv

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE