www.HVV.de mit Fahrplan-Preisen und Tarife für Hamburg

Das Stadtgebiet Hamburgs und die daran angrenzenden Landkreise der Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein werden durch den Hamburger Verkehrsverbund befahren. Es handelt sich dabei um einen Verkehrs- und Tarifverbund, der den Transport im Rahmen des Öffentlichen Personennahverkehrs organisiert. Als ältester Verkehrsverbund der Welt wurde er am 29. November 1965 gegründet und war somit gleichzeitig Vorbild für ähnliche Zusammenschlüsse. Informationen zu Preisen, Fahrplan und Tarifen in Hamburg findet man unter www.hvv.de. Das derzeitige Angebot des HVV umfasst drei U-Bahn Linien und sechs S-Bahn-Linien. Au?erdem viele Buslinien und drei Fährlinien im Bereich des Hamburger Hafens und der Elbe.

Hervorgegangen ist das Unternehmen als Zusammenschluss von vier Verkehrsunternehmen aus dem Raum Hamburg. Der erste gemeinschaftliche Tarif wurde im Jahr 1966 geschaffen. Erstmals konnte man nun Hamburg und das Umland mit einem gültigen Ticket befahren. Inzwischen werden für das Gebiet des HVV verschiedene Bereiche unterschieden. Dazu gehören der Gesamtbereich, der Gro?bereich Hamburg, der Nahbereich, die Kurzstrecke.

Im Bereich der Internetpräsenz des Unternehmens findet man alles wonach man sucht. Im Bereich Aktuelles sind alle im Moment wesentlichen Hinweise und Fahrplanabweichungen ausgewiesen. Au?erdem findet man Informationen hinsichtlich Ausschreibungen und Pressematerial. Im Bereich des Menüpunktes Fahrplan kann man entweder direkt suchten oder mit Hilfe einer Suchmaske vorgehen. Kennt man schon den Namen der zu benutzenden Linie, ist dies sicher die effektivste Methode. Au?erdem sehr hilfreich ist der Bereich des Persönlichen Fahrplans. Dort lassen sich Start und Zielpunkt eingeben, au?erdem natürlich der Zeitpunkt der Abfahrt bzw. der Ankunft. Unter hvv.de findet man also alles, um sicher von A nach B zu kommen.

http://www.hvv.de

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE