Das Controlling Portal informiert über Sofware für Controlling

Wer Informationen über Controlling oder die jeweilige Software benötigt, wird auf dem Controlling Portal fündig.

Der Bekanntheitsgrad des Controlling-Fachportals hat sich in den letzten Jahren immer mehr gesteigert. Das Controlling-Portal z.B. wird derzeit im Monat über 150.000 mal besucht. Dabei können 450.000 Seitenaufrufe verzeichnet werden. Damit ist Controlling-Portal.de das Internetmedium mit Themenschwerpunkt Controlling. Die Zielgruppe von FIBUmarkt sind Buchhalter, Bilanzbuchhalter, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und sonstige Rechnungswesen-Interessierte. Viele Fachzeitschriften und Buchautoren haben bereits über Controlling-Portal.de und FIBUmarkt berichtet oder auch Fachbeiträge zitiert.

Das Fachmedium hat ein sehr umfangreiches Kooperationsnetzwerk aus Partnern von Hochschulen, namhaften Beratungshäusern und erfolgreichen Verbänden. Daneben werden beide Portale in Form von Medienkooperationen mit Tagungsveranstaltern und Seminaranbietern beworben.


Durch einführende Fachartikel, die jeweils durch Verweise auf weiterführende Angebote ergänzt wurden, wird über Grundlagen zum jeweiligen Fachthema informiert. Fachbeiträge und Studien aus der Wissenschaft und Praxis von namhafter Autoren und Institutionen dienen zur Vertiefung. Mit regelmä?igen News bietet das Portal einen Überblick über interessante Veranstaltungen, neue Softwarelösungen und aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt für Finanz- und Rechnungswesen- Experten. 


Wichtiger Bestandteil des Portals ist der Marktplatz. Hier können Software-, Seminar-, Stellen- und sonstige Angebote speziell für die Zielgruppe unserer Portale mit detaillierten Informationen zusammengestellt. Über den Marktplatz- Bereich will das Portal Nachfragende schnell und gezielt zu einer Vielzahl von Anbietern in den entsprechenden Märkten führen.

Es ist eine offene Plattform und es gibt viele Angebote zum "Mitmachen". So kann der Nutzer z.B. seinen Fachbeitrag veröffentlichen, einen Newsbeitrag zur Verfügung stellen oder sich an Diskussionen im Forum oder an Umfragen beteiligen. Es kann auch die Publikation oder das Produkt über den Marktplatz bekannt gemacht werden.

Bei den Themen geht es z.B. um Bestandscontrolling, Beschaffungscontrolling, Bestandscontrolling, Produktportfolioentscheidungen und Risikomanagement mit IR, Optimaler Investitionszeitpunkt für die Ersatzinvestition, Grundlagen Controlling, Planung /Budgetierung oder Frage zum Thema Berichtswesen, informiert aber auch über Software für Controlling.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE