www.Oldtimer.de am Markt in der Zeitschrift kaufen

Nur noch wenige besitzen einen Oldtimer, doch wer einen hat, der wei?, wie schwierig es ist, Ersatzteile zu bekommen. Auf der Homepage www.oldtimer.de wird er endlich finden. Neben interessanten News gibt es hier einen eigenen Marktplatz, auf dem man Ersatzteile für seine Oldtimer zu humanen Preisen erwerben kann. Mit Hilfe der aktuellen Marktpreise erfährt man schnell, wieviel Wert sein Schmuckstück in der Garage ist. Dafür muss man nur sein Autotyp eingeben und schon werden die Daten ermittelt.

Doch nicht nur durch den An-und Verkauf von Ersatzteilen lohnt es sich die Seite oldtimer.de auf seinen Rechner zu speichern. Eine Video- und Bildergalerie laden zum Verweilen ein. Unter der Rubrik Clubs findet man zudem sehr interessante Links. Schnell wird man auch in seiner Gegend fündig und kann sich mit Gleichgesinnten austauschen. Wer noch keinen Oldtimer hat, kann dennoch solchen Clubs beitreten und kommt dann und wann auch einmal in den Genuss mit einem zu fahren.

Doch noch mehr hat die Homepage zu bieten. Wer seine Oldtimer verkaufen möchte, oder demnächst einen kaufen mag, findet unter der Rubrik Download zahlreiche Hilfestellungen. Tipps rund um einen Sachverständigen gibt es ebenfalls. So macht der Kauf oder auch Verkauf eines Oldtimers richtig Spa?.

Abgerundet wird die gesamte Homepage mit zahlreichen News, aktuellen Terminen und einem Newsletter. Hier wird man immer auf dem laufenden gehalten, was gerade auf dem Oldtimermarkt so los ist, beziehungsweise was es Neues von der Regierung gibt. Auch das Thema Abwrackprämie war hier schon ein Thema. Man sieht also, die Homepage wird immer auf dem Laufenden gehalten und ist daher auch sehr interessant für Oldtimerfans, auch wenn diese keinen eigenen Oldtimer in der Garage zu stehen haben. Im Netz findet man Infos zum Kaufen am Markt über die Zeitung.

http://www.oldtimer.de/

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE