www.dm-drogeriemarkt.de Preise und Formate für Fotos

Bei www.dm-drogeriemarkt.de erfährt der Verbraucher an erster Stelle etwas über das Unternehmen, welches bekannt ist als einer der führenden Drogeriemärkte Europas. 1973 wurde die erste dm-Filiale von Götz W. Werner in Karlsruhe erföffent. Seither geht das dm-Konzept auf und es kommen immer mehr dm-Filialen in ganz Deutschland hinzu. dm geht mt dem Ziel voraus, ein attraktives Angebot an Drogeiewaren in einem freundlich geführten Geschäft dem Kunden anzubieten und diesen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden zu stellen.

Die Homepage des Unternehmens dm zeigt farblich gekennzeichnet die verschiedenen Themenbereich auf und informiert über neue Neuigkeiten bei dm, über das dm-Sortiment, nochmals unterteilt in die verschiedenen Kategorien wie z. B. Hygiene-Artikel, Foto oder Ernährung, weiter wird das Serviceangebot erläutert, wie man z. B. Medikament über die Versandapotheke bei dm bestellen kann, über FAQs gelangt man zu den Erläuterungen hinsichtlich der Themen wie Payback-Punkte oder Baby-Bonus, sowie zur Unternehmensgeschichte und Ausbildungsmöglichkeiten. Das Feld Filial-Standorte zeigt einem auf, wo die nächste dm-Drogerie in der Nähe ist, unterstützt mit der Eingabe der eigenen Postleitzahl wird der nächste dm-Markt benannt. Über Arbeiten bei dm gelangt man zu den Stellenangeboten und das Icon Unternehmen befasst sich im Detail mit der Unternehmensgeschichte und Pressemeldungen.

Am Rande der Homepage dm-drogeriemarkt.dwerden aktuelle Werbeangebote aufgeführt. Au?erdem wird auf die hauseigene Zeitschrift alverde exklusiv hingewiesen, die einmal im Monat in den dm-Filialen erscheint. Über dm.de kann man sich durch die Vorschau auf die nächste Ausgabe auf die entsprechenden Themen einstimmen. Zu guter Letzt wird noch auf die unterstützende Tätigkeit von dm eingangen, denn dm unterstützt junge Musiker oder engagiert sich für kranke Menschen.

http://www.dm-drogeriemarkt.de

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE