Domäne am Standort Berlin Wedding

POCO-Domäne ist ein moderner Einrichtungsmarkt in einer übersichtlichen und freundlichen Atmosphäre zum Beispiel am Standort in Berlin Wedding.

Der Zusammenschluss der POCO-, Domäne- und Möbelix-Einrichtungsmärkte führte Anfang 2008 Deutschlands zu einem gro?en Discount-Anbieter im Einrichtungsbereich. Es entstand damit die POCO-Domäne Holding GmbH mit rund 85 Märkten und rund 5700 Mitarbeiter sind in den beiden Unternehmenszentralen tätig. Der Sitz der Holding ist im nordrhein-westfälischen Bergkamen. Standorte der zwei Unternehmenszentralen sind Bergkamen und Hardegsen, wobei in Bergkamen das Handelsgeschäft ist.

Bereits im Oktober 2008 waren erstmals nach der Fusion alle Märkte bundesweit mit einem gemeinsamen Sortiment und einem gemeinsamen Katalog in einer Auflage von mehr als 14 Millionen Exemplaren erschienen. Aufgaben sind die Konsolidierung, das Erreichten und die Schaffung eines einheitlichen Markenauftritts sowie die nationale Expansion. Ab der Eröffnung des Einrichtungsmarktes in Oldenburg Ende August ist die Gruppe auf 85 Märkte gestiegen. Die Preisführerschaft mit einem Rundum-Service für alle Kunden zu verbinden ist das Ziel.

POCO-Domäne ist ein moderner Einrichtungsmarkt mit einem Sortiment in einer übersichtlichen und freundlichen Atmosphäre mit einem klar gegliederten Angebot, das ganz auf den Bedarf der Kunden zugeschnitten ist.

POCO-Domäne hat es sich zum Ziel gesetzt, auf die Menschen in einer Region einzugehen und individuelle Wünsche zu befriedigen. Sie sind von Region zu Region unterschiedlich. Jede einzelne Filiale stimmt seinen Marktauftritt ganz auf die Bedingungen des einzelnen Standorts ab.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE