Das Cinema 4D Forum gibt Antworten zu tutorials und torrent

CINEMA 4D ist eine 3D-Grafik-Software zum Erstellen von 3D-Modellen und es gibt zahlreiche Foren dafür

Es gibt Web Communities für 3D-Designer, die speziell mit der 3D-Software MAXON Cinema 4D arbeiten. CINEMA 4D ist eine 3D-Grafik-Software zum Erstellen von 3D-Modellen, Computergrafiken und Animationen.Hier bekommt man alle Fragen und Antworten auf torrents und tutorials. Die Ursprünge von CINEMA 4D begannen 1989 und gingen auf das Programm FastRay zurück, einer Software für den Commodore Amiga. Dabei gab es erstmal noch keine graphische Benutzeroberfläche. Die zu berechnenden Szenen wurden aus Textdateien eingelesen.Zwei Jahre später wurde FastRay in der Version 1.0 veröffentlicht. Damit gab es eine graphische Oberfläche, genannt FRED für FastRay Editor, aber noch keine 3D-Editoransicht. Im Jahr 1993 ging aus diesem Projekt CINEMA 4D 1.0 für den Amiga hervor.Im Jahr 1995 wurde CINEMA 4D vom Amiga auf Windows und Mac OS portiert, da Commodore 1994 Konkurs anmeldete und damit die Zukunft des Amiga ungewiss war. Der ursprüngliche Programmcode war in Modula-2 geschrieben. Für die Portierung entschied man sich mangels anderer Compiler für C++.1997 erschien dann CINEMA 4D 4.0. Damit wurde der Objekt-Manager, als Kernstück der Benutzerschnittstelle zur Manipulation der Objekte einer Szene, eingeführt.CINEMA 4D wird auch international vermarktet, beispielsweise in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und Japan, und ist mittlerweile im privaten wie im professionellen Bereich verbreitet. Über die Jahre entstand um CINEMA 4D eine gro?e Online-Community.Cinema 4D wurde in den letzten Jahren auch verstärkt in der Architekturvisualisierung eingesetzt. Als Stärken gelten die leichte Handhabung und die übersichtliche Menüstruktur.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE