Jco Sap zum Download kostenlos

Eine eher unbekanntere Middleware-Komponente namens SAP JCo baut eine Verbindung zwischen Java- und ABAP-Anwendungen auf.

Heute wird es gerade für Unternehmer zunehmend wichtiger die eigene Firma gut kontrollieren zu können. Ohne gute Kontrolle verliert man leicht einmal den Überblick. Eine sehr zeitsparende Methode sind die Softwares von SAP (das aktuelle Hauptprodukt ist SAP ERP). Diese erlauben dem Nutzer auf eine einfache Weise den Überblick der gesamten Firma nicht zu verlieren und jene verwalten zu können. Entwickler dieser Software ist die SAP AG, welche 1972 von dem Unternehmen "Systemanalyse und Programmentwicklung" gegründet wurde.

Jedoch genügt vielen Menschen diese Software allein nicht aus. Noch nützlicher wäre es viel mehr SAP in Verbindung mit Java nutzen zu können. Java wird benötigt damit der PC Java Anwendungen ausführen kann. In Verbindung mit SAP könnte man zum Beispiel die Funktionsbausteine im SAP-System aufrufen und die anschließend zurückgegebene Tabelle mit Hilfe von Java auswerten.Das ermöglicht eine eher unbekanntere Middleware-Komponente namens SAP JCo (Abkürzung für SAP Java Connector). Sie baut eine Verbindung zwischen Java- und ABAP-Anwendungen auf. Des Weiteren ist jene fähig die Kommunikation zum SAP Server in zwei Richtungen auszuführen, nämlich inbound (Verbindung Java - ABAP) und outbound (Verbindung ABAP - Java) calls. Ein weiterer Vorteil von SAP JCo ist jener, dass man diese Middleware-Komponente einerseits auf dem Desktop, andererseits allerdings genauso mit Server-Anwendungen verwenden kann.

SAP bietet SAP Java Connector zum kostenlosen Download an, jedoch muss man sich vorher registrieren. Die Registrierung ist allerdings frei von Gebühren und Kosten. Alles was man nach dem Download von SAP JCo noch tun muss, ist es zu installieren. Danach kann es im Normalfall problemlos genutzt werden.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE