www.Opel.de mit Astra und Corsa in 2009 & 2010

Die Webseite www.opel.de sieht auf den ersten Blick sehr ordentlich und gut strukturiert aus. Sofort sticht die aktuelle Werbekampagne ins Auge, weitere Nachrichten und Informationen erscheinen auf der unteren Hälfte der Homepage. Es wird auch ein Überblick von den aktuellen Modellen gegeben. An der oberen Hälfte der Seite befinden sich fünf Menüpunkte, welche über die Fahrzeuge und die Firmengeschichte des Unternehmens Auskunft geben. Etwas über diesen Menüpunkten erscheinen weiter Auswahlpunkte. Dort ist es möglich, sein Fahrzeug zu konfigurieren, Kontakt mit Opel aufzunehmen oder sich die aktuellen Kataloge näher anzuschauen.

Die Menüpunkte sind in kleiner Schrift verfasst und schwer leserlich sowie unscharf. Die Webseite besteht aus den Farbtönen Grau, Gelb und Gelborange, was eine gute Farbkombination ist. Bilder kommen auf dem grauen Hintergrund sehr gut zur Geltung, sie sind gestochen scharf und professionell aufgenommen.Es wird eine ausführliche Information über neue Modelle und Erfindungen gegeben. Man zeigt sich darüber hinaus sehr umweltbewusst. Es ist auch möglich einen Newsletter zu abonnieren, welcher regelmäßig über Neuerungen und aktuelle Modelle Auskunft gibt.

Informiert man sich näher über ein bestimmtes Modell, gelangt man durch einen Klick auf das entsprechende Fahrzeug zu einer nähere Produktbeschreibung. Diese ist sehr genau und ausführlich. Es wird auch eine Bildergalerie angezeigt. Gleichzeitig wird man über laufende Aktionen informiert. Mittels Fahrzeugkonfigurator kann man sich seinen Traumwagen sozusagen selber zusammenbauen.

Alles in allem ist opel.de eine ausführliche und informative Website, die über das Unternehmen sowie die aktuellen Fahrzeugmodelle Auskunft gibt. Es wird auf eine freundliche Art und Weise alles über die Fahrzeuge erklärt und auch die Neuigkeiten auf der Startseite hilfreich! Außerdem findet man Infos zum Astra und Corsa in 2009 und 2010.

http://www.opel.de/

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE