www.ICQ.de mit icq2go von Prosieben in Java und Deutsch

ICQ ist ein modernes Kommunikationsprogramm (Instant-Messaging-Programm). Mirabilis, ein israelisches Unternehmen, entwickelte es, im Jahre 1996.

Der Nutzer muss sich das Programm zuerst auf der Homepage www.icq.de herunterladen. Jetzt kann es installiert werden, die genauen Installationsschritte werden nebenbei ausführlich erklärt, so dass dies keine Probleme bereitet. Nach erfolgreicher Installation ist ICQ startbereit. Vor dem Start muss der Nutzer aus Sicherheitsgründen sein Passwort und seinen Kontonamen eingeben. Es ist aber auch Möglich seine Daten speichern zu lassen, dann braucht man nur noch auf den Button "anmelden" zu klicken und kann fortfahren. Zunächst fehlen natürlich die Kontakte, diese müssen hinzugefügt werden. Einen Kontakt fügt man über dessen E-Mail Adresse oder über die ICQ-Nummer hinzu, die jedem Nutzer automatisch zugewiesen wird. Sobald Kontakte vorhanden sind, kann man durch anklicken des jeweiligen Kontaktes ein Fenster öffnen. Durch das Fenster kann der Nutzer Nachrichten versenden. Die Nachricht kommt falls der Kontakt im gleichen Moment ICQ nutzt, sofort an, nutzt er das Programm nicht, kommt die Nachricht auch erst bei ihm an, sobald er es wieder nutzt.

Es werden immer neue Versionen des Programms entwickelt, derzeit ist die Version ICQ 6.5 mit Open-Xtraz erhältlich. Bei icq.de gibt es immer die neuste Version und viele zusätzliche Applikationen, welche man herunterladen kann. Interessant ist auch, dass eine "Meet People" Funktion angeboten wird, damit kann man Personen suchen die ICQ haben. Mit der Dating Funktion findet man schnell einen passenden Partner. Die Homepage bietet viele Möglichkeiten sich auszutauschen, ob im Chat oder im eigenem Blog. Leute mit ähnlichen Interessen findet man auch über unterschiedliche Gruppen, in die man beitreten kann. Infos zu icq2go von Prosieben in Java und Deutsch findet man im Netz.

http://www.icq.de/

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE