WDR 1Live Webradio

Wer den Sender WDR1 liebt, der wird an 1Live, dem "jungen Radio", beim Streaming und Radiohören seine Freude haben.

Musik über das Internet hören? Kein Problem! Es gibt heute zig Internetradio-Seiten im World Wide Web, die für jeden Musikgeschmack etwas anbieten. Eine davon ist das Einslive Webradio vom Westdeutschen Rundfunk. Das ist ein unterhaltsamer Internet Musiksender, bei dem man sich, anders als im Radio, genau die Musik bei seinem Lieblingssender aussuchen kann, die man gerade gerne hören möchte.

Auf der Einslive Startseite, kann man über den Link Webradio acht verschiedene Kategorien anwählen, die alle unterschiedliche Musik bzw. Radioprogramme abspielen. Schon die Kategorien sagen ungefähr aus, welche Musik abgespielt wird oder welcher Moderator durch das Programm führt. Manche Sendungen sind aufgezeichnet, manche Live. So kann man sich seine Lieblingsmusik mit nur einem Mausklick aussuchen und schnell wieder ändern.

Mit dem kostenlosen integrierten Player kann man die momentan auf dem ausgewählten Programm laufende Musik, im mp3- oder wma-Format anhören und ggf. runterladen. Über den Button Hilfe bietet Einslive Webradio auch die Möglichkeit an, mit technischer Unterstützung, wie zum Beispiel Programme per Download oder Tipps zum Abspielen diverser Audio- und Videobeiträgen (Podcast) zu geben. Das für den Fall, wenn die Musik auf dem PC nicht hörbar ist oder die Videos sich nicht abspielen lassen sollten. Ist der Computer optimal eingerichtet, lädt man mit einen Klick, die Songs aus dem Webradio - natürlich absolut legal - auf seinen PC.

Die Einslive Website bietet neben dem Webradio natürlich auch noch andere Funktionen an. Aktuelle Themen und diverse Programme, von Comedy, über WDR-Fernsehausschnitte, bis hin zu den Nachrichten, machen das WDR Einslive Internetradio zu einer attraktiven Website für jung und alt.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE