Ldap Browser zum Download für Java

Wer eine abgespeckte Version von Softerra LDAP Administrator sucht, der sollte sich den LDAPBrowser als Download for free runterlad

Beim Ldap Browser gibt es deutliche Funktionseinschränkungen im Vergleich zur regulären Version. So lässt der Browser zum Beispiel keine Modifikation der LDAP Directories zu. Das ist in der Vollversion möglich. Die Administratorversion ermöglicht eine unkomplizierte Benutzerverwaltung von einem Computer aus über das gesamte Netzwerk. LDAP ist in NDS und MAD bereits integriert und somit sowohl für Linux als auch für Microsoft Windows vollumfänglich verfügbar. Es ist ein Standard für einen Informationsdienst in einer baumähnlichen Struktur der Datenbank.

Es entwickelte sich aus dem X.500 DAP, ist aber in seiner Verwaltung deutlich einfacher und ermöglicht eine Ablage im Klartext. Weiterhin ermöglicht es den den Zugriff auf Novell eDirectory, Oracle Internet Directory, OpenLDAP, Netscape/iPlanet, Lotus Domino oder Microsoft Active Directory mit nur einem einzigen Werkzeug. Man kann trotz hierarchischer Komplexität schnell durch Verzeichnisdienste navigieren und sie unkompliziert verwalten. Weiterhin kann man LDIF-Import und bisExport nutzen ohne sich über Datenverluste Sorgen machen zu müssen. Diese sind jederzeit aus der Datensicherung wieder herstellbar.

Gleichzeitig stehen alle Vorteile von Windows GUI zur Verfügung. Der LDAPBrowser ist aktuell nur in einer englischen Version erhältlich. Trotzdem dürfte seine Bedienung für alle die Softerra LDAP Administrator bereits kennen kein ernst zunehmendes Problem darstellen und es gibt inzwischen viele Informationen auch auf Deutsch über diese Programme. Es gibt viele Möglichkeiten es im Internet herunter zu laden und es handelt sich bei diesem Programm, beziehungsweise bei diesem Browser, um eine so genannte Freeware. Das heißt das beim Download normalerweise keine Kosten anfallen und ist somit eine absolut kostengünstige Alternative zu allen bisher gängigen Programmen ist.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE