Nick Cave and the Bad Seeds mit Freiraum auf Myspace

Auf Myspace lassen sich viele Infos sowie free streaming MP3s von Nick Cave and the Bad Seeds finden

Nick Cave, der Gründer und Kopf der Band The Bad Seeds ist für Fans von Rockmusik eine wichtige Persönlichkeit und damals wie heute werden die Lieder immer noch gerne gehört.Schon 1983 nahm alles seinen Lauf und bis 2008 hat die Band ihre Fans immer wieder mit neuen Songs und Touren durch ganz Deutschland und England verwöhnt. Im Zeitalter der Technik sollen Fans aber nicht nur live die Möglichkeit haben die Songs zu hören, sondern auch über das Internet. So ist es kein Wunder, dass die Band eine eigene Seite bei MySpace hat.

Hinter MySpace steckt weitaus mehr als eine internationale Community. Band wie The Bad Seeds haben hier die Möglichkeit Fans direkt zu erreichen und Videos und Neuigkeiten schnell und einfach online zu stellen. Für Fans der Band bietet sich so die Möglichkeit immer Up to Date zu bleiben und auch seine persönliche Meinung direkt auf der Profilseite loszuwerden. MySpace bietet also den Fans und der Band viel Freiraum.

Betrachtet man das Profil von Nick Cave and the Bad Seeds, dann sieht man direkt alle aktuellen Neuigkeiten. Große Mühe hat sich die Band bzw.das Management auch mit der Auswahl der Songs gegeben, die Fans hier online anhören können.Wenn man möchte, kann man auch ganz einfach per Mail Kontakt aufnehmen. Hier sollte man sich aber etwas gedulden und sich auf lange Wartezeiten für eine Antwort einstellen. Fakt ist, dass die Community von MySpace eine gute Möglichkeit ist, sich über die Band und deren Musik zu informieren. Es lohnt sich also in jedem Fall regelmäßig reinzuklicken und so auf dem neusten Stand zu bleiben.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE