Ideen zum Adventskalender selber basteln

Statt eines Schoko-Kalenders freuen sich Kinder auch über einen selbst gebastelten Adventskalender

Ein Adventskalender ist wohl die optimale Möglichkeit, um die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest ins unermessliche zu steigern. Doch sind die klassischen Adventskalender aus dem Supermarkt oft total langweilig, viel interessanter ist es, einen individuellen Adventskalender für eine liebe Person zu basteln. Hier ist die Fantasie gefragt, denn zahlreiche Dinge müssen beachtet werden. Zu aller erst sollte man sich über die äußere Form des Adventskalenders Gedanken machen.

Diese hängt natürlich elementar mit den kleinen Geschenken zusammen, welche im Adventskalender vorgefunden werden können. Besonders beliebt sind hier 24 kleine rote Tütchen, die über ein Band miteinander verbunden sind und an der Wand angebracht werden. Der Inhalt kann natürlich, abhängig von der Person, komplett variieren. Ausgesprochen schön sind Dinge, die mit dem persönlichen Interesse einer Person und deren Vorlieben zusammenhängen. Kleine Mädchen freuen sich zum Beispiel über einen Barbie-Adventskalender und die Partnerin würde bei einem Adventskalender mit Parfüm große Augen machen.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE