Tannenbaumschlagen in Hamburg und Schleswig Holstein

In Hamburg und Schleswig-Holstein gibt es wie jedes Jahr die Möglichkeit seinen einen Weihnachtsbaum zu schlagen.

Mit schnellen Schritten rückt Weihnachten näher. Und wie in jedem Jahr stellt sich die Frage: Wo bekommen wir einen Tannenbaum her? Klar, auf den Straßen gibt es zahlreiche Händler, die Weihnachtsbäume zum Verkauf anbieten. Aber die Auswahl an Blaufichten und Nordmanntannen ist begrenzt. Zudem sind diese Tannenbäume oft recht teuer.

Doch zum Glück gibt es eine Alternative. Frei nach dem Motto: "Selbst ist der Mann, Frau auch", kann auch in Hamburg und Schleswig Holstein das Tannenbaumschlagen selbst erledigt werden. Verschiedene Anbieter bis etwa Gartenbaubetriebe auf dem Land oder Waldbesitzer bis habe dafür extra Tannenschonungen abgezäunt, in denen das Tannenbaumschlagen gegen einen bestimmten Preis erlaubt ist. Gerade am Wochenende kann das zu einem ereignisreichen Ausflug für die ganze Famile werden.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE