Der Internet Explorer 8 für Windows XP

Der Internet Explorer 8 bietet viele Updates, ist schneller und lässt sich bei Chip online kostenlos downloaden.

Der Internet Explorer ist einer der beliebtesten Browser überhaupt, da beim Betriebssystem Windows der Internet Explorer immer als Standard Browser mitinstalliert wird, erspart dies den Stress einen anderen Browser downloaden zu müssen.

Da bei Windows XP jedoch häufig veralterte Versionen des Explorers integriert sind, ist es dem Nutzer nicht zu verdenken, dass dieser sich eine Aktualisierung des Browsers wünscht.Dadurch dass der Internet Explorer 8 die neueste Version ist, gibt es viele Vorteile die einem nutzen. Einserseits hat sich der Komfort verbessert, andererseits wurden eine Menge neue Sicherheitsfeatures hinzugefügt. Des Weiteren hat sich die Geschwindigtkeit der neuen Version im Vergleich zur älteren deutlich gesteigert. Um das Nutzen des Internet Explorers zu vereinfachen wurden sogenannte Webslices hinzugefügt, durch diese Neuheit können häufig aktualisierte Internetseiten angezeigt und bei der Favoritenleiste eingefügt werden. Somit erspart man sich das lästige manuelle Aufrufen von Webseiten um beispielsweise nach dem Wetter oder neuen Berichten zu sehen.

Ein weiteres Highlight ist die neue Suchleiste, diese verfügt über mehrere Suchmaschinen (Google, Live Search etc.) und stellt die gefundenen Ergebnisse nicht nur als Text, sondern auch mit einem Bild dar.Für mehr Sicherheit gibt es den SmartScreenFilter, dieser erkennt Malware und warnt den Nutzer durch schärfere Hinweise vor bösartigen Seiten, ebenso hat er neue Funktionen um die Privatsphäre besser zu schützen.

Den Internet Explorer 8 kann man für Windows XP auf mehreren Websites downloaden, zum Beispiel bietet Microsoft ihn im Download Center an. Damit der Internet Explorer jedoch problemlos läuft, gibt es bestimmte Systemanforderungen, die zu beachten sind: Das Windows XP Service Pack 2 oder 3 müssen vorhanden sein.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE