Excel Formeln kann man sich anzeigen lassen

Anzeigen, kopieren, ausblenden - Formeln zur Tabellenkalkulation für Excel kann man sich in der Menüleiste aufrufen.

Excel von Microsoft Office ist das bekannteste Tabellenkalkulationsprogramm und gibt es bereits seit den achtziger Jahren. Es bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, weit über die übliche Tabellenkalkulation hinaus. Natürlich ist es in erster Linie ein Tabellenkalkulationsprogramm, das jedem behilflich ist in einfacher Art und Weise Rechenoperationen durchführen zu können. Aber darüber hinaus können einfache Makros aufgezeichnet oder aber auch anspruchsvollere VBA (Visual Basic for Applications) Programme geschrieben werden. Das VBA ist bereits im Excel als Add-On enthalten. Dies sei nur als kurze Einführung erwähnt.

Nun aber zum eigentlichen Thema zurück. Excel Formeln anzeigen lassen. Formeln bilden sich z.B. aus einer Addition oder Multiplikation, die in eine Zelle eingeben wird. Das Prinzip des Anzeigens einer Formel ist simpel. Der Anwender erstellt eine Tabelle mit verschiedenen Rechenoperationen und gibt dazu auch eine Summenzeile aus. Danach werden erst einmal nur die entsprechenden Zahlen bzw. Summen, die vom Anwender eingegeben wurden angezeigt, aber noch nicht die Excel Formel. Dies erreicht man, indem der Mauszeiger in der Zeile steht und dann die "F2"-Taste drückt. So erscheint jetzt die Formel, die vorher nur als Summe erkennbar war. Aber diese Formel wird sobald die Zelle nicht mehr aktiv vom Mauszeiger gehalten wird, wieder ausgeblendet. Wenn dies aber nicht gewollt ist, sondern der Anwender möchte die Formeln ständig im Blick haben, muss an den Optionseinstellungen eine Önderung vorgenommen. Aber Achtung, wenn hier eine Einstellung geändert wird, dann gilt dies für das gesamte Blatt, das gerade bearbeitet wird, nicht nur für die angezeigte Zelle.

Die Einstellung kann hier in den älteren Versionen bis Version Excel 2003 über folgenden Weg geändert werden. In der Menüleiste Extras / Optionen / Ansicht / Fensteroptionen / Haken bei Formeln setzen und schon hat man für das gesamte Blatt die Einstellung vorgenommen. Bei der Excel Version 2007 funktioniert das folgendermaßen: In der Menüleiste Formeln anklicken und die Option "Formeln anzeigen" aktivieren. Und schon werden alle Excel Formeln angezeigt und auch evtl. später hinzugefügte.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE