Ugly Betty Episoden Guide für Season 2.3 im Überblick

Was im Comedy-Drama Ugly Betty in Season 2.3 passiert in einer Zusammenfassung

Betty versucht Henry zu beruhigen, der herausfand, dass Charlie ihn betrogen hat.Amanda erzählt Daniel, sie habe die DNA-Ergebnisse, welche eine mögliche Verwandtschaft offenbaren. Nachdem Amanda den Brief öffnet, erfährt sie, dass Bradford nicht ihr Vater ist und die beiden küssen sich. Ihren richtigen Vater will Amanda trotzdem finden. Während des Black and White-Balls der Meades will sie sich offiziell als die leibliche Tochter von Fey Sommers vorstellen.

Daniel fragt Betty während der Arbeit, ob sie einen Rollstuhl abholen kann, den er während der Veranstaltung nutzen möchte. Kurz danach trifft sie auf Giovanni, den neuen Mitarbeiter der Kantine, der jedoch wieder gefeuert wurde. Aus Schuldgefühl, da Betty sich über Gio bei Daniel beschwerte, entschuldigt sie sich bei ihm und will dafür sorgen, dass er seinen Job wieder bekommt. Obwohl Gio das ablehnt, lernen die beiden sich näher kennen und sie fragt ihn, ob er sie mit nach New Jersey nehmen kann, wo sie den Rollstuhl für Daniel abholen soll.Im Laufe des Nachmittags bittet Justin Daniel darum, ihm Basketball beizubringen, obwohl dieser gar nichts davon weiß. Trotz des Rollstuhls versucht es Daniel, bis er sieht, dass Justin mit beiden Händen dribbelt und beginnt zu schreien, sobald der Ball auf ihn zukommt. Daraufhin springt Daniel, sehr zur Überraschung Justins, aus seinem Rollstuhl um ihm zu zeigen, wie es geht..

Am Abend im Haus der Suarez, zeigt Justin Hilda die Bilder, auf denen Daniel stehend zu sehen ist. Betty, die diese Bilder gezeigt bekommt, konfrontiert Daniel mit der Vortäuschung seiner Verletzung.Unterdessen stellt sich in Mexico heraus, dass Ramiro Vasquez nie tot war.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE