Lyrics von YNWA Youll never walk alone

You´ll never walk alone ist ein englischsprachiges Lied, welches besonders beliebt unter Fußball-Anhängern aller Welt ist

Es gibt verschiedene Versionen des Liedes, wobei besonders die langsame, traditionelle Version von Gerry & the Pacemakers Gänsehaut garantiert. Das Stück wurde ursprünglich im Stadion von Celtic Glasgow, dem Verein der irischen Einwanderer in der schottischen Hauptstadt gesungen. Von dort breitete sich der Gesang schnell über die gesamte britische Insel aus und wurde insbesondere an der Anfield Road, dem Stadion des FC Liverpool zu einem weltbekannten Markenzeichen. In Deutschland wurde You´ll never walk alone in den neunziger Jahren berühmt, als die Anhänger des Hamburger Kultvereins FC Sankt Pauli das Lied übernahmen. Es wurde zu einem festen Bestandteil des Supports am Millerntor Stadion und wird bis heute eifrig gesungen.

Wenn man das Lied live erleben will, sollte ein Besuch am Millerntor in Hamburg Pflicht sein. You´ll never walk alone gesungen aus 20.000 Kehlen ist ein großartiges Erlebnis. Übertroffen werden die Hamburger nur noch von den Fans von Celtic Glasgow. Wem eine Reise nach Schottland zu weit und aufwendig ist, dem sei empfohlen, ein Europapokalspiel der Glasgower zu besuchen. Die Gesangesfreude der Iren ist legendär und für jeden Interessierten ein ganz besonderes Erlebnis.

Die Lyrics von You´ll never walk alone handeln davon, dass man nie aufgeben soll und man in schwierigen Situationen niemals alleine sein wird. Egal ob man durch Regen oder Sturm geht man braucht kein Angst vor der Dunkelheit zu haben die Hoffnung im Herzen trägt einen weiter und lässt einen nie allein. Kurz zusammen gefasst, kann man sagen, die Hoffnung stirbt zum Schluss.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE