Sqlite Database Browser gibt es online als Download

Zur Datenbank-Verwaltung für eingebettete Anwendungen gibt es den Sqlite Database Browser auf deutsch zum Runterladen

Die Sqlite Database ist eine Datenbank die embedded betrieben werden kann und somit lässtigen Overhead vermeidet. Den zugehörigen Browser gibt es online als download. Mit dem Browser bekommt die Datenbank eine komfortable Verwaltungsoberfläche. Eine gute Sache, denn die Sqlite Database wird an vielfältigen Stellen eingesetzt. Prominente Programme, die die Datenbank benutzen sind der Mozille Firefox ab Version 3. Er verwendet die Datenbank zum Speichern der Lesezeichen. Skype verwendet die Datenbank zum Abspeichern aller Kontakte und der Logs, allerdings erst ab Version 4. Leider werden die Daten unverschlüsselt abgelegt. Es gilt also aufzupassen, wer Zugang zum PC hat. Apple verwendet die Bibliothek in seinen Anwendungen Mail und Safari. Besonders geeignet ist die SQLite, wegen ihrem Aufbau, für eingebettete Anwendungen.

Die SQLite-Bibliothek unterstützt den SQL-92-Standard und die darin festgelegten Befehle. Aufgrund der Tatsache, dass die Datenbank ursprünglich für Embedded-Anwendungen entworfen wurden wird stellenweise vom Standard abgewichen. GRANT und REVOKE zum Verwalten von Objektberechtigungen fehlen und ALTER TABEL ist nur eingeschränkt ab Version 3.2. verwendbar. In der aktuellen Version (3.6) können damit Tabellen umbenannt und Spalten zu einer Tabelle hinzugefügt werden. Die Datenbank stellt keinerlei Zugriffs- und Benutzerberechtigungen zur Verfügung, sondern verwendet die Rechte des Dateisystems.

Trotz der eingeschränkten Funktionen bietet die Datenbank große Vorteile. Die Bibliothek ist nur ein paar hundert Kilobyte groß und kann sehr einfach in eigene Programme integriert werden. Die Daten landen dann in ein oder zwei Dateien. Der Vorteil daran ist, dass der Austausch zwischen unterschiedlichsten System sehr gut möglich ist. Auch dann, wenn von einem Big Endian auf eine Little Endian Maschine gewechselt wird.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE