Real Player gibt es kostenlos for free als Download

Realplayer als freeware von Chip downloaden und diverse Formate ganz leicht abspielen

Da der klassische Windows Media Player ab und zu so seine Probleme mit der Wiedergabe von Videos hat, entscheiden sich viele User für die Installation eines kostenlosen Tools, dass zahlreiche Medienformate beherrscht und bei Bedarf selbstständig nach so genannten Codecs sucht. Eine solche Multimedia-Lösung ist unter der Bezeichnung real Player bekannt. Hierbei handelt es sich um einen Mediaplayer der nicht nur bei der Wiedergabe von Filmen und MP3 Dateien- sondern auch beim Streaming eine gute Figur macht.

Der real Player wird besonders durch seine Vielseitigkeit immer beliebter. So unterstützt er unter anderem Formate wie MP3, 3GP, WMV, ASF, MPA, MPEG, MIDI, FLV und viele weitere. Die wahren Stärken des kostenlosen real Players liegen jedoch in der Wiedergabe von Inhalten, die sich im Internet befinden. So kann man über die Startseite der Freeware auf zahlreiche online-Inhalte zugreifen. Hier findet der Nutzer unter anderem Kinotrailer, Live-Streams und zahlreiche Radiostationen. Zudem reicht ein Klick aus um diverses Video- beziehungsweise Audiomaterial auf die eigene Festplatte zu überspielen. So lässt sich das Radioprogramm problemlos jederzeit abrufen.

Wie man also sehen kann, bietet die kostenlos erhältliche Software die grundlegenden Funktionen eines klassischen Mediaplayer und bietet zudem die Möglichkeit online-Medien unkompliziert abzuspielen und diese gegebenenfalls zu speichern. Der real Player fungiert also als klassisches Plug-In für Webbrowser wie Firefox, Internetexplorer oder Opera. Die aktuelle Version beinhaltet auch Werkzeug, mit dem Videos leicht bearbeitet werden können. Um den kostenlosen real Player auf ihrem System nutzen zu können, benötigen Sie das Betriebssystem Windows ME, 2000, XP oder Vista und einen Arbeitsspeicher von mindestens 512 Megabyte RAM.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE