Ulmer Zelt Festival mit Programm und Tickets

Infos zum Ulmer Zelt Festival mit Flohmarkt, Ticket-Bestellung und Karten-Vorverkauf

Das Ulmer Zelt Festival lädt jedes Jahr, meist zwischen Mai und Juli, zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein. Mit hochkarätigen Top Acts aus Musik, Kabarett, Comedy und Variete wird für jeden Geschmack das richtige geboten. Natürlich darf hier auch ein tolles kostenfreies Kinderprogramm nicht fehlen. Dieses umfasst über Spiele bis hin zu tanzen und Theaterkursen alle möglichen Angebote. Veranstaltet wird das Ulmer Zelt Festival durch den Verein zur Förderung der freien Kultur Ulm e.V. Dieser umfasst ca. 50 Mitglieder. Zusätzlich zum Festival gibt es einen großen Flohmarkt an dem jeder nach Anmeldung gegen eine geringe Standgebühr teilnehmen kann. Gegründet wurde das Ulmer Zelt im Jahre 1986. Das Programm geht über 6 Wochen und ist durch internationale Künstler besetzt.

Das Programm und die Tickets können in der Regel 2 Wochen vorher erworben werden. Die Bestellung der Tickets über das Internet ist nur bis zu 7 Tagen vor Beginn des Festivals möglich. Erhältlich sind Tickets zu unterschiedlichen Veranstaltungen. Es ist wichtig sich frühzeitig über das Programm zum Ulmer Zelt Festival zu informieren und dann frühzeitig die jeweiligen Tickets zu ordern. Die Preise der Tickets variieren je nach gewählter Veranstaltung.

Die umfangreichsten Informationen zum Ulmer Zelt Festival sind über die dazu gehörige Internetseite des Ulmerzeltes zu erhalten. Hier ist das vollständige Programm einsehbar und über einen Newsletter lassen sich alle kurzfristigen Önderungen anfordern. Auch die Bestellung von Tickets ist bis zu sieben Tage vorab möglich. Die Bezahlung erfolgt hierbei über Überweisung und nach Geldeingang werden die Tickets verschickt. Die Verfügbarkeit der Karten wird im Internet über Ampelfarben angezeigt.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE