Mercedes Benz Bank bietet Zinsen auf Tagesgeld und Festgeld

Das beliebte Tagesgeld-Konto bei der Mercedes-Benz Bank kann man ganz bequem per Post, Fax oder Telefon führen

Die Mercedes-Benz Bank mit ihrem Firmensitz in Stuttgart ist ein Tochterunternehmen des weltweiten Finanzdienstleisters Daimler Financial Services. Mehr als eine Million Kunden nutzen die Sicherheit, den Spielraum und die Mobilität des Konzerns. Die Bank bietet ein breites Angebot von Leasing, Finanzierung, Versicherungen und Fuhrparkmanagement. Zudem werden im Direktbankgeschäft neben Tagesgeld und Festgeld auch verschiedene Fonds und Sparpläne angeboten.

Ein Tagesgeldkonto bei der Mercedes-Benz Bank kann man ganz bequem per Post, Fax oder Telefon führen. Kontoauszüge werden bei Kontobewegungen ganz komfortabel auf dem Postweg zugestellt, wobei eine das anfallende Porto in Rechnung gestellt wird. Bei einer Online-Kontoführung des Tagesgeldkontos besteht sogar ein Zinssatz von zur Zeit 1,3 % p.a., bei dem normalen Tagesgeldkonto zur Zeit 1,1 %. Die Online-Kontoführung bietet den Vorteil, dass man 24 Stunden Zugriff auf sein Konto hat und jederzeit Aufträge in Bearbeitung geben kann. Bei Fragen steht ein kompetentes Mitarbeiterteam zur Verfügung.

Ebenfalls wird von der Bank ein Festzinskonto angeboten. Bei Anlagen von mindestens 2500 Euro, hat man die Möglichkeit das Geld für eine bestimmte Dauer, die man selbst bestimmen kann, anzulegen. Die Laufzeiten kann man wählen zwischen 3 Monaten und 6 Jahren, wobei der Zinssatz höher liegt desto länger die Laufzeit ist. Der Zinssatz liegt bei 0,75 % p.a. bei einer Laufzeit von 3 Monaten und steigert sich auf bis zu 3 % p.a. bei 6 Jahren. Selbstverständlich kann der Vertrag auch verlängert werden. Hier bietet sich ebenfalls die Möglichkeit einer kostenlosen Online-Kontoführung. Wie beim Tagesgeldkonto steht das kompetente Serviceteam auch hier, bei Fragen oder Önderungen am Laufzeitende, zur Verfügung.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE