Vorgeschriebenes Handgepäck bei Easyjet mit Gewicht

Infors über die Mitnahme von Handgepäck, wie Größe, Gewicht und Inhalt bei Easyjet

Easyjet ist die zweit größte Billigflug Airline in Europa. Sie befliegt 100 toprouten in Europa und bietet eine Menge guter Angebote. Wer sich über das umfassende Streckennetz in ganz Europa informieren möchte oder gleich einen Flug buchen will, schaut am besten im Internet unter Easyjet.com nach. Wer dann gebucht hat, sollte sich vorher ein wenig informieren, was er denn so alles mitnehmen darf, um irgendwelchen Verzögerungen vorzubeugen. Nachfolgend ein paar Informationen über die Mitnahme von Handgepäck, wie Größe, Gewicht und Inhalt.

Ein Standard-Handgepäckstück sollte nicht größer als 56x45x25 cm sein, diese Maße müssen unbedingt eingehalten werden, da sonst nicht gewährleistet ist, dass man es Sicherheitsgerecht verstauen kann. Werden die Maße nicht eingehalten, hat die Fluggesellschaft das Recht das Gepäckstück abzulehnen. Das Gewicht ist nicht begrenzt, man sollte allerdings in der Lage sein das Gepäckstück selbständig zu tragen und aus eigenen Kräften im Gepäckfach über den Sitzen verstauen können. Die Mitführung eines Laptops im Handgepäck ist kein Problem.

Die im Handgepäck mitgeführten Flüssigkeiten unterliegen gesetzlichen Beschränkungen. Der Behälter darf höchstens 100 ml Fassungsvolumen haben und in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel (Fassungsvolumen höchstens 1 Liter) transportiert werden. Der Plastikbeutel ist bei den Sicherheitskontrollen getrennt zu präsentieren. Pro Person ist jeweils nur ein Beutel erlaubt. Sogar Instrumente dürfen als Handgepäck mitgeführt werden, sofern noch genug Platz in den Ablagefächern ist. Allerdings liegt es im Ermessen des Kapitäns sie zuzulassen und auch hier müssen gewisse Maße eingehalten werden, der Tragekoffer sollte nicht größer als 30 x 117 x 38 sein. Wenn man all dies beachtet, kann man gewährleisten ohne irgendwelche Schwierigkeiten seine Reise anzutreten.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE