T D1 Prepaid-Tarife Karte aufladen und Service

TD1 T Mobile Preise, Handy Freischaltungen und Informationen zum beliebten Xtra-Tarif

Im Vergleich zu normalen Handyverträgen, bieten die wiederaufladbaren Prepaid Karten einige Vorteile. Der deutsche Anbieter T Mobile biete diese Karten mit verschiedenen Tarifen und Optionen an. Einer der größten Vorteile ist die volle Kostenkontrolle bei Nutzung einer Prepaid Karte. Diese wird einfach mit einem gewissen Betrag aufgeladen und dann werden die folgenden Kosten für Gespräche oder SMS versenden einfach von diesem Betrag abgebucht. Den Restbetrag auf der Karte kann man jeder Zeit kostenlos einsehen.

Mittlerweile gibt es von diesem Anbieter vier verschiedene Tarife. Der klassische Tarik Xtra Card kostet einmalig 19,95 Euro oder online sogar nur noch 10 Euro. Dabei befinden sich schon 10 Euro Gesprächsguthaben auf der Karte. Es gibt keine eigentliche Vertragslaufzeit und monatlich muss man auch keinen festen Betrag bezahlen oder vertelefonieren. Man bezahlt nur das, was man an laufenden Kosten verursacht. Ein Handy bekommt man bei diesen Preisen natürlich nicht umsonst dazu, dies ist aber auch nicht Sinn der Sache.

Ein weiterer Tarif ist Xtra Nonstop, der Unterschied zum normalen Xtra Tarif ist die Möglichkeit, zusätzlich noch ein Handy zu bekommen. Die einmaligen Kosten entsprechen denen des normalen Tarifs, dafür bietet dieser Tarif bei entsprechender Nutzung eine deutliche Kostenersparnis. Der dritte Tarif ist die Xtra webnwalk DayFlat, die einmaligen Kosten liegen bei 19,95 Euro oder online sogar nur bei 10 Euro. Zu einem Tagestarif von knapp 5 Euro kann man volumenunabhängig telefonieren und auch mobil im Internet surfen. Der letzte Tarif ist das Xtra Click, welches die gleichen einmaligen Kosten hat wie der klassische Tarif. Zusätzlich kosten netzinterne Gespräche nur günstige 5 Cent pro Minute.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE