Wii Spiele kann man mit Anleitung brennen und kopieren

Wie sich Wii Spiele brennen und spielen lassen

Die Wii von Nintendo ist sicherlich die beliebteste Spiele Konsole für die ganze Familie. Natürlich kommt es dann auch mal vor das ein paar Kratzer auf die CD kommen. Um sicher zu stellen, dass die Spiele immer funktionieren, sollte man eine Sicherheitskopie anfertigen.

Mit der neuen und kostenlosen Brennsoftware ImgBurn kann man sehr viel einstellen und es ist gerade einmal 2 MByte groß. Sehr wichtig ist auch die Wahl des CD/DVD Brenner und der CD/DVD Rohlinge. Der CD/DVD Brenner ist eine wichtige Wahl aber es reicht, wenn man einen aktuellen Brenner hat und am besten sollte er Double Layer Rohlinge brennen können. Das heißt, dass die DVD von beiden Seiten mit Daten vollgeschrieben werden kann. Als nächstes kommen wir zur Rohling Auswahl. Der Markt ist überflutet mit Qualitativ Minderwertige Ware in diesen Bereich. Empfehlenswert sind für die Wii Konsole die Verbatim-Rohlinge, da diese einen sehr guten Media Code haben.

Als erstes muss ein Image von der Original DVD erstellt werden. Ein Image bedeutet nichts anderes als ein Abbild von der Original DVD. Dies macht man indem man die DVD in das Laufwerk im PC schiebt und mit ImgBurn auf Image erstellen klickt. Nun speichert ImgBurn eine Image Datei auf ihren Computer. Nun kommt es auf die Geschwindigkeit an in der man die Wii Spiele brennt. Die Maximale Geschwindigkeit der Rohlinge steht auf der Verpackung der Rohlinge. Die Geschwindigkeit sollte man durch zwei teilen und man hat die optimale Geschwindigkeit ausgewählt. Als letztes wählt man in ImgBurn die Imagedatei aus und klickt auf Burn.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE