Schöne Trachtenmode aus München und Tirol für Herren und Damen

Ob es ums Dirndl oder die Lederhose geht, in München sitzt der Fachhandel für Trachten-Mode

Schöne Trachtenmode aus München und Tirol für Herren und Damen ist nach wie vor sehr beliebt. Das beweist die wohl größte Trachtenschau, die jährlich auf dem Münchener Oktoberfest stattfindet und wo man Trachtenmode in all ihren Facetten zu sehen bekommt. Trachtenmode drückt Lebenseinstellung und Individualität aus sowie die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Region. Es gelingt den Herstellern von Trachtenmode nahezu jeden Geschmack zu treffen. Sie bieten neben den traditionellen Kleidungsstücken auch durchaus moderne Varianten für ein jüngeres Publikum an.

Das klassische Dirndl ist in verschiedenen Ausführungen von traditionell über modern bis elegant erhältlich. Zu dem jeweiligen Dirndl gibt es die passenden Dirndl-Blusen, Tücher, Hüte, Jacken und den entsprechenden Schmuck. Selbstverständlich werden neben den Dirndln auch Lederhosen für die Damen angeboten. Auch hierfür sind die passenden Accessoires erhältlich. Eine weitere Variante der Trachtenmode ist der sogenannte Landhaus-Stil. Hier fließen Trachtenelemente in die Kleidungsstücke mit ein, ohne dass man eine klassische Tracht trägt. Die Herren haben ebenfalls eine große Auswahl an Trachtenmode. Neben den Lederhosen in verschiedenen Längen, werden festliche Trachtenanzüge angeboten, so dass man mit Trachtenmode stets passend gekleidet ist.

Der Fachhandel für Trachtenmode aus München und Tirol bietet eine umfassende Beratung über die richtige Auswahl an Kleidungsstücken für den jeweiligen Anlass. Auch Kaufhäuser und Internet-Shops bieten Trachtenmode an. Allerdings sollte man beim Kauf auf die Originalität und Qualität achten. Es gibt große Preisunterschiede, je nachdem ob man im Fachhandel einkauft oder sich gar ein Dirndl oder einen Anzug aus Trachtenstoffen auf Maß anfertigen lässt, oder das Angebot in den Kaufhäusern in Anspruch nimmt. Beim Kauf spielt auch immer der Anlass eine Rolle und wie langlebig und strapazierfähig die jeweilige Trachtenmode sein soll.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE