ZBW Kiel mit Öffnungszeiten und Anschrift

Infos zur Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften

Bereits am 01. Februar 1919 wurde die Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften, kurz ZBW, eingerichtet. Mit ihrem Bestand von circa 4,2 Millionen Büchern und Veröffentlichungen, ungefähr 32.000 Zeitschriften, 40.000 Zugängen an Büchern, etwas mehr als 21.000 Neuzügänge Working Paper, 5 Millionen Datensätze in der ECONICS-Datenbank, knapp 13.000 Dokumenten auf dem EconStor-Server ist die ZBW die größte Spezialbibilothek für Wirtschaftswissenschaften weltweit mit Sitz in Kiel und Hamburg. An beiden Standorten sind insgesamt 233 Mitarbeiter beschäftigt. Hauptaufgabe der ZBW ist die umfassende Versorgung und Vermittlung wirtschaftswissenschaftlicher Informationen aus aller Welt an ihre Kundinnen und Kunden. Die Abfrage und Übermittlung dieser Fachinformationen erfolgt durch die Verfügungsstellung vor Ort aber auch durch Dokumentenlieferung und per Fernleihe. Das Engagement in Projekten, sowohl national als auch international, führt zu einer Entwicklungsförderung neuer Informationsdienstleistungen. Die ZBW ist eine Welthandelsorganisation (WTO)-Depositarbibliothek und verfügt somit über ein Europäisches Dokumentationszentrum.

Über die weltweit größte ECONIS-Fachdatenbank ist der Zugriff auf wirtschaftswissenschaftliche Literatur aus aller Welt möglich. Zudem verfügt die ZBW über einen Informationsdienst der Fragen, die Wirtschaftsthemen betreffen, kostenlos beantwortet oder bei der Rechere der entsprechenden Literatur behilflich sind. Es besteht auch die Möglichkeit über eine elektronische Zeitschriftenbibliothek ein Zugriff auf die von der ZBW abonnierteelektronische Literatur zu erhalten, dazu gehören die von der ZBW herausgegebenen Zeitschriften Intereconomics und Wirtschaftsdienst.

Die ZBW-Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften, Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, direkt an der Kieler Förde im Düsternbrooker Weg 120, 24105 Kiel, Telefon-Nummer: 0431 8814-555 hat von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 19.00 Uhr geöffnet und ist mit Bus, Bahn und PKW gut zu finden und einfach zu erreichen.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE