German Truck Simulator Demo und Download

Wer den German Truck Simulator als Demo-Version kostenlos runterlädt, kann über endlose virtuelle Autobahnen Deutschlands rasen.

Das Spiel German Truck Simulator ist seit Mitte Januar im Handel erhältlich. Für einen ersten Eindruck hat der Einzelne die Möglichkeit, die Vollversion kostenfrei zu laden und diese über einen Zeitraum von 60 Minuten uneingeschränkt zu benutzen. Nach Ablauf dieser Zeit kann der Spieler die Vollversion käuflich erwerben. Dies geschieht über die Internetseite des Anbieters und kann beispielsweise mithilfe einer Kreditkarte erfolgen.

Öhnlich wie man es von den zahlreichen Vorgängern der Serie kennt, übernimmt der Spieler auch in diesem Teil der Reihe den Platz hinter dem Steuer eines LKWs. Die Auswahl an Zugmaschinen ist hierbei reichlich. Leider stehen jedoch bis auf MAN keine originalen Hersteller zur Verfügung. Hierbei hat der Herausgeber des Spiels die hohen Lizenzkosten gescheut.Nichts desto trotz steht dem Fahrvergnügen von Anfang an nichts im Wege. Durch die klaren und aufgeräumten Menüs stellen sich auch für den Neuling von German Truck Simulator keine Fragen. Im Optionsbereich lassen sich diverse Einstellungen hinsichtlich Sound- und Grafikqualität vornehmen. Auch die Steuerung lässt sich ganz auf die Wünsche des Spielers ausrichten. Wenn alle Optionen zur Zufriedenheit des Einzelnen gewählt worden sind, steht dem Sprung ins virtuelle Cockpit eines LKWs nichts mehr im Wege.

Man findet sich bereits zu Beginn schnell in das Spiel ein. Eine lange Übungsdauer ist hierbei nicht notwendig. Auf übertriebenen Realismus haben die Macher der Reihe auch in diesem Teil verzichtet. Die Grafik von German Truck Simulator wirkt zum Teil etwas altbacken. Dennoch wird das Auge durch teilweise schöne Landschaften und realistische Autobahnen verwöhnt.Ein definiertes Spielziel gibt es bei German Truck Simulator nicht. Der Einzelne kann solange Aufträge annehmen und über die virtuellen Autobahnen Deutschlands brettern wie ihm beliebt.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE