Znen Motorroller sind tolle Retro-Roller oder Scooter

Vergleichbare Roller anderen Hersteller sind teurer und deshalb finden die Retro-Roller von Baotian Benzhou Znen neue Anhänger

Der Retro-Look ist heute mehr und mehr angesagt. Da kommt es nicht von ungefähr, dass dieser auch im Fahrzeugbereich Einzug hält. Was liegt da näher, als ein beliebtes Fahrzeug aus der Vergangenheit zu nehmen und mit der modernen Technik von heute zu versehen? Genau das hat sich wahrscheinlich das Unternehmen Baotian Benzhou Znen aus China gedacht und bei der Fertigung von Motorrollern im Retro-Look umgesetzt. Dabei ist es egal, ob man nun einen Roller mit 50 oder 125 cm³ Hubraum nimmt, beide bestechen in Bezug auf die Optik absolut im Retro-Look. Beim Anblick eines solchen Rollers aus dem Hause Znen fühlt man sich in die gute alte Zeit des Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg versetzt. Diese Zeit war die Hochzeit der Vespa und genau so muss man sich die Retro-Roller von Znen vorstellen.

Znen Motorroller sind tolle Retro-Roller und das beweisen sie nicht nur mit ihrer optischen Erscheinung. Unter der Fassade des Retro-Looks steckt Technik, die auf dem heutigen Stand ist. Dabei stechen die Chinakracher bis wie die Znen Motorroller unter Bikern genannt werden bis ihre Konkurrenz auf diesem Gebiet mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Zu Anfang wurden diese Fahrzeuge noch belächelt, da man sie nicht bei einem Fachhändler kaufen konnte. Diese günstigen Roller erwirbt man in der Regel in Baumärkten, Versandhäusern oder über das Internet. Wer in den Zeiten der steigenden Spritkosten mobil und dabei mit einem ansehnlichen Fahrzeug unterwegs sein möchte, der wird sich auch mit diesen Rollern auseinandersetzen.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE