Wie man das WKW Passwort knacken oder gratis erfahren kann

So kann man sich kostenlos und einfach Zugriff verschaffen und einen weiteren Account nutzen

WKW ist eine Social Community, die seit etwa zwei Jahren bekannt ist und bei der die Mitgliederzahlen von Tag zu Tag steigen. Dennoch gibt es einige Sicherheitslücken, die WKW nach wie vor nicht beheben konnte. Leicht kann man diese ausnutzen, um sich damit Zugriff zu anderen Profilen zu verschaffen. Der folgende, schon sehr bekannte Trick, funktioniert in den meisten Fällen.

Wenn man sich bei WKW einloggen möchte, braucht man eine E-Mailadresse und ein Passwort. Der Trick liegt darin, dass man keinen geheimen Nicknamen eingeben muss, sondern einzig und allein eine E-Mailadresse. Das macht es wesentlich einfach sich Zugriff zu verschaffen. Weiterhin besteht die Möglichkeit ein neues Passwort anzufordern, wenn man sein altes Passwort vergessen hat. Das Problem liegt jedoch darin, dass nicht nur der eigentliche Inhaber des Accounts ein neues Passwort anfordern kann, sondern praktisch jeder. Wenn man diesen Link auswählt, bekommt man eine Adresse zugesand. Hier kann man nun das Passwort jedes beliebigen Accounts verändern. Wichtig ist jedoch, dass man daran denkt, dass derjenige, dem der Account gehört, sich nun nicht mehr einloggen kann, denn mit der Veränderung des Passworts ist das ehemalige echte Passwort ungültig geworden.

Man sollte daher, wenn man das WKW Passwort geknackt hat, damit rechnen, dass das Passwort von dem eigentlichen Inhaber wieder verändert werden wird. Man kann den Vorgang aber beliebig oft wiederholen, sodass dies kein Problem darstellen sollte. Die meisten User werden nicht darauf aufmerksam, dass jemand zweites einen Zugang hat.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE