Qos Paketplaner - für Vista oder Windows 7 installieren

Wie man den QoS Paketplaner für Vista installieren, konfigurieren und deaktivieren kann

Der Qos Paketplaner ist eine Windows-Plattform-Komponente und kann für Vista manuell installiert, das heißt, im Prinzip nachgerüstet werden. Öltere Computer wie Windows 98, Windows 2000 oder Windows 2003, also jünger als Windows XP, verfügen noch nicht über den ?Qos Paketplaner. Auf dem Windows Vista und Windows XP ist er bereits standardmäßig vorhanden. Der Qos Paketplaner wurde dafür entwickelt, damit der IP-Datenverkehr für bestimmte Netzwerke kompatibler wird, d. h., Microsoft möchte mit dem Qos Paketplaner die Konnektivität im Netzwerkverkehr verbessern, diese sind für langsamere Internet-Verbindungen vorgesehen und nicht zu empfehlen für DSL-Verbindungen.

Die ?QoS Technologie bietet die Möglichkeit, kostengünstig den Netzwerkverkehr zu verwalten und somit die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Sie messen die Bandbreiten und erkennen rechtzeitig Veränderungen von Netzwerkverbindungen wie bei Überlastungen oder Verfügbarkeiten von Bandbreiten. Sie setzen automatisch Prioritäten und drosseln bei Bedarf den Datenverkehr. Bei der Paketplanung für Windows Vista wird die ?QoS-Konfiguration richtlinienbasiert heruntergeladen und angewendet, sobald sie die Computerkonfigurations- bzw. Benutzerkonfigurations-Gruppenrichtlinien updaten. Die LAN-Bandbreite wird anhand einerKonzentration von ?qWACE-Technologien eruiert und zur stabilen Benutzung der Netzwerkbandbreite zur Verwendung bereitgestellt. Erweiterte A/V-Datenstromverfahren setzen diese Technologien in Gang, damit sich die Verwendung dynamisch auf die Önderungen des Netzwerkes umstellen kann.

Wie kann nun der QoS Paketplaner für Vista installiert werden? Das ist im Prinzip relativ einfach, nachdem man Start angeklickt hat, geht man auf Systemsteuerung und dann auf Network und Sharing Center. Danach die rechte Maustaste auf Eintrag Netzwerk, Scheduler, dann auf Eigenschaften gehen. Anschließen installieren, im Weiteren in Network Feature, Service anklicken und hinzufügen. Netzwerkdienst auswählen, QoS Paketplaner und OK. Weitere Informationen zum Aktivieren befinden sich bei Microsoft.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE