Yearbookyourself als gute Alternative zu anderen Foto-Foren

zu praktischen Portalen wie Yearbookyourself gibt es nur wenige Alternativen

Viele Menschen haben oft das Bedürfnis, der Welt zu zeigen, wie sie aussehen und zu diesem Zweck auch Fotos von sich selbst im Internet zu veröffentlichen. Die meisten von ihnen nutzen spezielle Foto Foren, die hauptsächlich dazu gedacht sind, den anderen Nutzern Bilder von sich selbst zu zeigen. Meist sind das irgendwelche Schnappschüsse, höchsten noch ein bisschen mit einem Bildbearbeitungsprogramm mehr oder weniger verschönert, nur selten findet man professionelle Bilder von Foto Shootings.

Eine witzige und gute Alternative zu diesen selbst bearbeiteten Bildern ist es, seine Bilder bei Yearbookyourself ganz individuell verändern zu lassen. Bei Yearbookyourself hat man die Möglichkeit, sein eigenes Gesicht in Jahrbuchfotos von verschiedenen Jahrgängen einfügen zu lassen. Nach dem Hochladen eines eigenen Fotos muss man dieses mit Hilfe eines Rasters skalieren und ausrichten, anschließend kann man sich ein für das gewählte Jahr typisches Portrait erstellen. Aber nicht nur einfache Portraits kann man sich bei dieser Alternative zu anderen Foto Foren erstellen lassen, man kann sein eigenes Bild bei Yearbookyourself auch in Motive des studentischen Lebens einfügen lassen. Yearbookyourself bietet jedoch nicht nur die Möglichkeit, ganz persönliche und außergewöhnliche Jahrbuchfotos zu erstellen, bei Yearbookyourself hat man auch die Möglichkeit, sich eine ganz persönliche Jahrbuchseite anzulegen. Hierzu kann man entweder Bilder von seinem eigenen Rechner hochladen, oder man entscheidet sich dafür, Yearbookyourself mit dem eigenen Facebook- oder Flickr-Account zu verbinden und dann die dort gespeicherten Bilder zu nutzen. Das Erstellen der Jahrbuchseite erfordert allerdings eine Anmeldung bei Yearbookyourself.

Aber egal, für welche Funktion man sich nun entscheidet, mit Yearbookyourself gibt es nun eine gute Alternative zu anderen Foto Foren.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE