Fjäll Räven Classic 2010 Anmeldung

Fjäll Räven Classic - Der Trekking-Wettbewerb wird mit Outdoor-Jacke und Rucksack ein Erlebnis in einer bezaubernden Landschaft!

Alljährlich bestreiten gut 2.500 Teilnehmer die Strecke von Nikkaluokta bis Abisko. Der 110 km lange Weg führt durch Gebirgsmassive, eine mondähnliche Landschaft und grüne Heiden in Schweden. Da in der gesamten Region das Wetter sehr unbeständig ist, sollten folgende Gegenstände unbedingt mitgenommen werden: Karte, Kompass, Isomatte, Schlafsack, Zelt und Kleidung für Temperaturen zwischen +25°C und -5°C. Auf der Homepage gibt der Veranstalter hilfreiche Tips, wie Gefahren vermieden werden können, aber auch was im Fall einer Notsituation zu tun ist. Außerdem ist das Regelwerk der Veranstaltung dort zu finden. Es beinhaltet zum Beispiel das Gebot, währen der Veranstaltung nur in Zelten zu übernachten.

Ziel des Wettbewerbes ist es natürlich eine der begehrten Medaillen zu erhalten. Wenn die 110 km in 72 Stunden zurückgelegt werden, winkt dem Läufer Gold. Nach 96 stündiger Laufzeit immerhin noch Silber und Bronze wird bis zu einer Laufzeit von 120 Stunden vergeben. In Abisko angekommen, erhält man sein Gepäck zurück, kann eine Dusche nehmen und die Sauna benutzen. Der Veranstalter weißt darauf hin, dass die Heimreise möglichst ausgeschlafen angetreten werden sollte. Nach der Tour von 110 km sollte sich der Wanderer mindestens acht Stunden ausschlafen, bevor er sich mit einem der Busse zurück zum Ankunftsort Kiruna fahren lässt.

Im Jahr 2010 findet das Fjällräven Clasic in der Zeit vom 06. bis 13. August statt. Die Anmeldung ist auf der Seite www.fjällräven.de möglich. Auch können über diese Homepage alle nötigen Vorbereitungen für den Trekking-Wettbewerb getroffen werden, wie die Planung von Bustransferen und Übernachtungsmöglichkeiten in Schweden vor Beginn der Tour.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE