ZB Med Köln ist Deutsche Zentralbibliothek für Medizin

Infos zur zentralen Fachbibliothek Med Köln mit Öffnungszeiten und Angebot

Die von Bund und Ländern gemeinsam finanzierte ZB Med Köln ist die zentrale Fachbibliothek für Medizin, Gesundheit, Ernährung, Umwelt und Agrarwissenschaft der Bundesrepublik Deutschland.Ursprünglich im Jahr 1969 aus der medizinischen Abteilung der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln hervorgegangen, ist sie heute die größte medizinische Fachbibliothek Eutopas und die zweitgrößte ihrer Art auf der ganzen Welt. Als Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft folgt sie in ihrer interdisziplinären Infrastruktur dabei immer dem Grundsatz: "Theoria cum praxi: Wissenschaft zum Nutzen und Wohl der Menschen".

Zu den Aufgabengebieten der ZB Med Köln gehören die Beschaffung und Erschließung sowie die Bereitstellung und Archivierung von wissenschaftlicher Literatur und Medien. Auf dem Gebiet der Medizin erstreckt sich das Angebot dabei von der Humanmedizin und den Grundlagenwissenschaften der Gesundheit bis zur Zahnheilkunde, zur Medizinischen Psychologie und Psychiatrie, zur Anwendung medizinischer Technik, zum Krankenhaus- und Plflegewesen, zur Pharmakologie und Toxikologie bis zur Zell- und Molekularbiologie sowie bis zur naturwissenschaftlichen Anthropologie. Die Bestände zu den Bereichen Ernährung, Umwelt und Agrar wurden erst im Jahr 2001 durch Teile der ehemaligen Deutschen Zentralbibliothek für Landbauwissenschaften in Bonn eingegliedert.

Die ZB Med Köln hält in ihren Räumlichkeiten über 1,5 Millionen Bücher und Zeitschriftenbände bereit, die zum großen Teil fortlaufend bezogen werden. Auch digitale Medien, Multimediaprodukte und eine große Anzahl weiterer Informationen werden dem Nutzer kostenlos vor Ort zur Selbstbedienung angeboten. Der Zugriff auf Datenbanken und elektronische Zeitschriften ist überregional je nach den lizenzrechtlichen Bedingungen möglich. Die üblichen Öffnungszeiten des Servicebereichs sind Montag bis Freitag von 9 - 21 Uhr, Samstag von 9 - 17 Uhr sowie Sonntag und am Feiertag von 12 - 17 Uhr.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE