Xylophon Noten kostenlos zum Download herunterladen

Xylophon Noten als Gratis-Lieder für Kinder und Erwachsene aus dem Internet runterzuladen ist schwierig

Xylophon Noten kostenlos zum Download herunterladen im Internet ist recht schwierig, ja fast unmöglich. Kaum einer hält solche Noten überhaupt bereit, da das Xylophon von den meisten Menschen, die es spielen können, nach Gefühl und Gehör gespielt wird. Das Xylophon ist ein altes, aber traditionelles Schlaginstrument, das ursprünglich aus Asien stammt. Eine Weiterentwicklung des Xylophons fand dann über die Jahre in Afrika statt. Zur Familie des Xylophons gehören auch das Marimbaphon, das Glockenspiel und auch das Vibraphon. Das Xylophon besteht aus Hartholz und wird mit löffelartigen Holzklöppeln gespielt. Es wird in Deutschland auch als "hölzernes Gelächter" bezeichnet.

Es gibt auch Unterschiede in der Bauart des Xylophons, die unterschiedlichen Bauarten heißen Trogxylophon, Bügelxylophon, Schenkelxylophon und Holmxylophon. Gerade in großen Orchestern werden diese Xylophone gerne aufgrund der interessanten Klänge genutzt. Ganz bekannt dürfte das Carmina Burana sein, von Carl Orff oder aus dem Ballett Gayaneh der weltberühmte Säbeltanz. Außereuropäische Kulturen nutzen dieses Instrument in vielen unterschiedlichen Varianten und Ausführungen.

In Deutschland erfreut sich das Xylophon schon Jahrzehnte auch bei den Kindern größter Beliebtheit. Es wird oft mit Metallblättern und kleinen Holzklöppeln verkauft. Die Klangblätter sind in den Farben unterschiedlich, so dass die Kinder aufgrund von Farbnoten das Instrument spielen lernen. Dies erklärt auch, warum viele das Xylophon nur nach Gehör spielen können. Aber auch in der Musiktherapie werden Xylophone gerne und oft eingesetzt. Dies nicht nur bei Kindern sondern auch in anthroposophischen Kliniken, wo schwerkranke Patienten durch neue Aufgaben und neue Erfahrungen von Krankheit und daraus eventuell resultierenden Schmerzen abgelenkt werden sollen. Mit einem Xylophon können keine schrillen Töne erzeugt werden, sondern eher ruhige oder besser gesagt, beruhigende Klänge.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE