VNC Client für Windows Mobile 6 zum Download

Über den VNC Client für Windows Mobile 6 auf den eigenen PC von unterwegs zugreifen

Der VNC Client für Windows Mobile 6 dient hauptsächlich dafür, den Zugriff auf den eigenen PC zu ermöglichen, und zwar von irgendwo unterwegs. Es handelt sich quasi um eine Art Fernsteuerung, mit welcher der PC zu Hause bedient werden kann. Mit Hilfe dieser Software werden Wunder war. Aufgrund der, im Verhältnis betrachtet, einfachen Bedienung, entfällt eine zeitaufwendige Vorbereitung, die erst einmal eine Abwägung der Rentabilität diese Software mit sich brächte.

Warum wird diese Software benötigt? Der eigene PC zu Hause hat ist selbstverständlich funktionaler als ein Laptop, der man sich für seine Tätigkeit außerhalb dem Heims zulegen kann. Auch bringt diese Variante es zwangsläufig mit sich, diesen Laptop immer bei sich zu haben. So fortgeschritten die Technik auch ist und die Laptops immer mehr an Gewicht verlieren, kann er doch nicht alles leisten, wozu der PC zu Hause in der Lage ist. Durch diese Software ist man aber auch in der Lage, Einsicht zu erlange, auf welchen Seiten sich vielleicht der Sprössling am PC befindet.

So kann man mit Hilfe dieser Software eben auch eine Art Kontrolle ausüben. Abgesehen davon, ist eine Fernsteuerung auch oft wichtig, wenn zum Beispiel derjenige, der am PC arbeitet, Hilfe benötigt, weil er zum Beispiel nicht in der Lage ist, bestimmte Ausführungen zu tätigen. Bevor man am Telefon Taste für Taste anweist und sich erklären lassen muss, was der PC gerade anzeigt, kann man sich den Bildschirm praktisch selbst ansehen und Hilfe leisten. Ist der Zugang aber auch ausreichend geschützt? Da der Zugriff nur mit einem Passwort möglich ist, kann von einem ausreichenden Schutz ausgegangen werden. Downloaden lässt sich die Software bei Chip.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE