Sony Ericsson C905 im Handy-Test auf Video

Sich den Testbericht des Handys Sony Ericsson C905 auf Video anzusehen, ist eine bequeme Art, sich die Funktionen und die Bedienungsanleitung anzuschauen

Immer mehr Leute achten beim Handykauf auf eine umfangreiche Ausstattung und ganz besonders auf eine sehr gute Kamera. Sony Ericsson hat sich auf dem Gebiet schon vor einigen Jahren einen Namen gemacht. So veröffentlichte die Firma die ersten Modelle, die mit einer Cybershot Kamera ausgestattet waren oder mit einem automatischen Fokus. Das Sony Ericsson C905 war auch Neuling auf einem bestimmten Gebiet. So war es das erste Fotohandy in Deutschland mit einer 8 Megapixel Kamera.

Die Veröffentlichung liegt zwar schon 2 Jahre zurück und inzwischen gibt es sogar schon hochauflösendere Kameras, doch auch heute noch ist das Sony Ericsson C905 immer noch eine Empfehlung wert. Das mag vor allem an dem langsam fallenden Preisen liegen. Damals kostete das Handy noch ganze 500Euro, doch inzwischen sollte man das Handy auch schon günstiger bekommen. Für das viele Geld bekommt aber auch viel Handy. Das Handy macht extrem gute Fotos, die sogar mit denen einer Digitalkamera konkurrieren können. Leider verfügt es über keinen optischen Zoom, doch dieses Manko macht es mit der Video Funktion wieder wett. Die Ausstattung des Gerätes ist zudem auch sehr üppig gelungen. Neben einem GPS Modul und einem mp3player, lässt sich auch ein integrierter Wlan Adapter und ein sehr starker Akku finden.

Wer sich von dem Design überzeugen will sollte dem Gerät entweder im nächsten Fachgeschäft einen Test unterziehen, oder einen der vielen Youtube Test auf Video ansehen. Dort stellen Käufer ihr Handy vor laufender Kamera vor, erläutern die Funktionen und zeigen das hübsche Design oder eventuelle Verarbeitungsmängel. So kann man sich vor dem Kauf umfassend über sein neues Handy informieren.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE