Ds XTC Forum veröffentlicht Pillenliste und Pillenwarnung

1996 hat eine junge Gruppe von Leuten die Initiative ergriffen und "Drug Scouts" gegründet

Drug Scouts ist kein Anti- und kein Pro-Drogenobjekt, sondern junge Menschen, die sich Gedanken um einen gesundheitsschonenderen Umgang mit Drogen und deren Konsum machen und Aufklärung über die positiven und negativen Aspekte des Drogenkonsums betreiben.Es ist sinnvoll die Aufklärung über Medien, sowie vor Ort auf Partys zu betreiben. Durch gute Information über die Wirkungsweisen von Drogen bzw. über deren Kurzzeit- und Langzeitnebenwirkungen, teils aus eigener Erfahrung, sollen Jugendliche erreicht werden und es soll helfen präventiv einzugreifen um so gesundheitliche Langzeitbelastungen vorzubeugen.Der Konsument soll lernen, bewusster und weniger riskant mit Drogen umzugehen bzw. gar nicht mehr zu gebrauchen.Die Drug Scouts halten regelmäßige Treffen ab und sind immer auf der Suche nach Jugendlichen, die sich selbstdenkend und unterstützend in eine progressive Aufklärung einbringen möchten.

Das XTC Forum veröffentlicht Pillenliste und Pillenwarnung. So wurde im Juni 2010 eine kleine runde, rot gesprenkelte Pille ohne Bruchrille mit auffälliger Herzprägung, auf Inhaltsstoffe getestet.Der darin enthaltenen Substanz hat die Eigenschaft sich mit den Serotoninrezeptoren zu verbinden und deren Wirkung zu imitieren. Es hat einen Einfluss auf die Regelung von vegetativer und emotionaler Prozesse. Menschen, die bereits an einer Panikstörung leiden, reagieren mit dieser Droge mit Symptomverstärkung.

Die Nebenwirkungen sind beschrieben mit leichter Veränderung der Wahrnehmung , gefolgt von Kopfschmerzen, Nierenschmerzen, Nervosität, Schweratmigkeit, Übelkeit und Erbrechen. Die Niedergeschlagenheit hält oft tagelang nach der Einnahme noch an. Der Wirkungseintritt der einzelnen Drogen ist unterschiedlich lang.Ein gleichzeitiger Konsum von:Meta-Chlorphenylpiperazin kurz m-CPP und Methylendioxy-N-methylamphetamin kurz MDMAkann zu Krampfanfällen führen.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE