XBMC Media Center als Download für Xbox

Infos zum XBMC Media Center zum Downloaden

Das XBMC Media Center ist ein unter GPL Bestimmungen erhältliches und freies Media Center und fasst in seiner Oberfläche die Möglichkeiten zum Abspielen von Musik, Videos und Bildern von einem Server, einer Festplatte und von DVD zusammen, zudem ist der Zugriff auf Audio- und Videostreams über das Internet möglich. Das Media Center steht zum Download für die Xbox bereit, in der aktuellen Version läuft es aber auch auf Mac OS X, Linux, Windows und Apple TV.

Das Programm ist in deutscher Sprache für die Spielekonsole von Microsoft verfügbar und wird von den Entwicklern als klassisches Mediacenter verstanden, das im Wohnzimmer an einem normalen Fernseher betrieben wird und über eine übersichtliche Fernbedienung steuerbar ist. Der XBMC Media Player übernimmt das Organisieren, das Katalogisieren, die optisch interessante Darstellung sowie die Ausgabe bzw. das Abspielen der abrufbaren Daten, kann sich darüber hinaus aber auch externer Inhalte aus dem Internet bedienen, was den Mehrwert für den Anwender enorm steigert und sich so von einem normalen Medienabspieler unterscheidet. Man kann so z.B. zusätzlich Filmposter, Untertitel, Filmtrailer oder aber Darstellerlisten aus dem Internet abfragen, ohne von seinem Platz aufzustehen oder einen Computer bedienen zu müssen.

Das Media Center läuft auch auf älterer und vergleichsweise schwacher Software, allerdings sollte für die Darstellung der Oberfläche eine 3D-fähige Grafikkarte benötigt. Das XBMC Media Center unterstützt dabei sowohl physische Medien (beispielsweise CDs, DVDs, Video CDs, USB Flash Drives) als auch Medien-Container (AVI, MPEG, ASF, QuickTime, etc.) und eine Vielzahl an Video- und Audioformaten, dabei kann man seine vorliegenden Inhalte in einer Bibliothek nach verschiedenen Kriterien, wie Interpret oder Regisseur, organisieren.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE