Bewerbung bei ZVS Dortmund und deren Adresse

Studienplatzvergabe und Anschrift von der Vergabe von Studienplätzen(ZVS)

In der heutigen Zeit gibt es immer mehr Schüler und Schülerinnen, die nach dem Abitur gerne studieren möchten. Dabei ist die Entscheidungsschwierigkeit zwischen einem Studium, einer Ausbildung oder aber auch einem dualen Studium sehr schwierig. Schließlich treffen die meisten zukünftigen Studenten und Studentinnen vor allem bei der Studienwahl auf schwierige Entscheidungen. Denn nicht alle Studienfächer sind für jeden zugänglich. Dabei wird auf verschiedene Kriterien geachtet, die vor allem immer wieder hochschulspezifisch sind. Deswegen geben die meisten Universitäten die individuelle Studienvergabe aufgrund der hohe Nachfrage oft an die Zentrale Studienvergabe in Dortmund ab.

Die ZVS beschäftigt sich mit der Studienvergabe bei bestimmten Studienfächern in der ganzen Bundesrepublik Deutschland. So kommt es immer vor, dass sich jedes Jahr tausende von Menschen in der BRD für das Studium Medizin über ZVS bewerben müssen. Schließlich werden alle Studienplätze in der ganzen BRD dort über verschiedene Wege verteilt.Dabei handelt es sich aber nicht nur um das Studienfach Medizin, sondern auch um anderen Fächer wie zum Beispiel Psychologie, welches dann von einer Hochschule nach Dortmund abgegeben wurde. Jeder Student findet auf der ZVS-Seite im Internet genug Informationen wie man sich bewerben muss. Die einzelnen Schritte werden dort genaustens erläutert. Zur Not kann man auch Hilfe anfordern oder jemanden kontaktieren.

Die Studienvergabe erfolgt nach der Angabe des beliebtesten Standortes für das Studium in drei Schritten. So werden die ersten 20% nach dem Abiturdurchschnitt, dem sogenannten Numerus Clausus verteilt. Die zweiten 20% folgen dann durch angehäufte Wartesemester. Erst die letzten 60% werden durch individuelle hochschulspezifische Kriterien verteilt. Diese sind in der Regel von Universität zu Universität unterschiedlich. Die Adresse der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS): Sonnenstraße 171. 44128 Dortmund. Telefon: 0231/1081-0. Telefax: 0231/1081-227.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE