www.ABBA.de - Songs Videos Biografie und Bilder von ABBA

Wer sich der legendären Poppband der 70er Jahre, ABBA, noch einmal näher fühlen möchte, findet auf der Homepage www.abba.de alles was das Fan-Herz begehrt:

Im News-Bereich wird jeden Monat über Neuigkeiten zur Band oder zu Themen, die im direkten Zusammenhang stehen, informiert. Im Archiv der News befinden sich ältere Mitteilungen. Der Bereich Alben ist mit Übersicht, 70-er Jahre, 80-er Jahre, 90-er Jahre, 00-er Jahre und Musicals schematisch geordnet. In letzterer Rubrik sind sowohl Informationen von Musicals über die Poppgruppe aufgeführt als auch über Musicals, die von Björn und Benny über andere Themen bzw. Personen geschrieben wurden. Der Zweig Bio bietet Biografien sowohl über die Gruppe insgesamt und die damit verbundene Geschichte als auch über die einzelnen Mitglieder, Agnetha, Benny, Björn und Anni-Frid (kurz Frida) an. Alle sind auch heute noch, mehr oder weniger, im Musikgeschäft aktiv. Eine Wiedervereinigung der erfolgreichen ABBA-Band wird jedoch ausgeschlossen.

Media verfügt über die Unterrubriken Fotos (gesplittet nach ABBA, Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson), Songs (alphabetisch geordnet und mit der jeweiligen Möglichkeit, die Texte anzusehen) und Videos. Allerdings ist die Videoauswahl leider nicht allzu gro?. Der Bereich Shop bietet Bücher, CDs, Videos, DVDs und die Möglichkeit, Tickets für bevorstehende ABBA-Events zu buchen. Au?erdem können Noten, beispielsweise für einige der gro?en ABBA-Hits und das Musical Mamma Mia, erworben werden. Unter Bravo können, nach Jahren sortiert, damalige Schlagzeilen und Bilder in der beliebten Jugendzeitschrift gesichtet und das Wirken von ABBA auf diese Weise fast nochmal nach erlebt werden. Der Bereich Forum informiert nicht nur über Neuigkeiten, sondern bietet Fans und Interessenten au?erdem die Möglichkeit, sich aktiv an ABBA-Themen zu beteiligen. Hier können auch E-Cards verschickt werden.

Die Seiten sind nicht nur sehr liebevoll, sondern vor allem übersichtlich und Benutzer freundlich gestaltet. Was hier nicht über ABBA zu finden ist, gibt es vermutlich gar nicht.

http://www.abba.de

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE